Projektübersicht

Die Bergmannskapelle Buggingen e.V. benötigt Ihre Unterstützung.

Durch den coronabedingten Ausfall von all unseren fest eingeplanten Veranstaltungen fehlen uns erhebliche Einnahmen zur Deckung unserer laufenden Kosten für Jugendarbeit, Dirigent aber auch Instrumentenwartung und Notenmaterial.

Kategorie: Kultur
Stichworte: Blasmusik, Buggingen, Bergmannskapelle, Musikverein, Ehrenamt
Finanzierungs­zeitraum: 03.07.2020 07:25 Uhr - 04.09.2020 23:59 Uhr
Realisierungs­zeitraum: 2020

Worum geht es in diesem Projekt?

Durch den coronabedingten Ausfall von all unseren fest eingeplanten Veranstaltungen (Maihock, Bugginger Fescht oder auch Serenaden/Open-Air-Konzert) fehlen uns erhebliche Einnahmen zur Deckung unserer laufenden Kosten für Jugendarbeit, Dirigent, Instrumentenunterhalt oder auch Notenmaterial.
Damit wir unseren insgesamt 70 Musikern im Alter von 7 bis 75 Jahren auch weiterhin eine solide Ausbildung und zuverlässige Vereinsarbeit bieten können, haben wir uns dafür entschieden, dieses Projekt zu starten.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Mit den erhaltenen Spenden und dem Zuschuss der Volksbank möchten wir unsere laufenden Kosten der nächsten Monate decken. Derzeit studiert unser Dirigent mit der Hauptkapelle in kleinen Ensembles neue Stücke ein, damit wir schon bald bei kleineren Anlässen mit unserer Musik die Menschen wieder erfreuen können.
Auch Jugendkapelle und Bläserklasse haben ihre Probenarbeit wieder aufgenommen - alle gemeinsam bereiten wir uns auf einen geregelten Vereinsbetrieb vor.

Als Zielgruppe sprechen wir alle Mitbürgerinnen und Mitbürger, Förderer, Firmen sowie alle, denen die Blasmusik am Herzen liegt, an. Jeder kann mit seiner Spende zur Realisierung dieses Projekts beitragen und dafür sorgen, dass unser Musikverein in dieser schwierigen Zeit weiterhin bestehen kann.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Als eine von nur fünf Bergmannskapellen in Baden-Württemberg ist die Bergmannskapelle Buggingen e.V. in ihrer auffälligen Tracht Aushängeschild und Werbeträger für die Region weit über das Markgräflerland hinaus. In Buggingen und in der Umgebung musizieren wir bei allerlei Anlässen mit Haupt- und Jugendkapelle. Die Jugendarbeit hat für uns einen hohen Stellenwert - derzeit bilden wir 35 Kinder und Jugendliche an Blasinstrumenten aus und sorgen so dafür, dass auch zukünftig bei uns Musik erklingt. Damit wir diese Aufgaben auch weiterhin erfüllen können, benötigen wir Ihre Unterstützung!

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das Geld geht 1:1 in die Finanzierung von Noten, Instrumentenreparaturen, Dirigent und Ausbildung sowie in die Betreuung der Jugendlichen bei der Durchführung von gemeinschaftsbildenden Maßnahmen. Falls unser Ziel sogar überschritten wird, sind wir in der Lage, neue Shirts für alle Musiker(innen) anzuschaffen, damit wir uns auch ohne Tracht einheitlich und angemessen präsentieren können.

Wer steht hinter dem Projekt?

Die Vorstandschaft und Musiker(innen) der Bergmannskapelle Buggingen e.V.